Danke Roma, danke Liverpool, danke Juve

Danke für diese zwei Europapokalnächte. Danke für den Beweis das Fußball richtig geil ist. Danke für die Illusion das alles möglich ist. Danke für den Beleg das Fußball nicht planbar ist. Deswegen lieben wir das Spiel. Roma und das Wunder, der Untergang von Messi und Co, Liverpool schlägt Pep und seine Scheichs, Juve hat Real am Abgrund…das Fanherz konnte nur jubeln.

Jeder Wettbewerb wird immer weiter verwässert, wirtschaftlich immer berechenbarer gemacht. Aber diese 3 Spiele waren der Beweis dafür, das der Fußball der in unseren Herzen gewachsen ist und getragen wird nicht tot ist. Kampf und Leidenschaft.

Schade Juve, aber euer Kampf wird in Erinnerung bleiben, Ronaldo setzt den Schlußpunkt, aber das wird man vergessen. Diese respektlose Geste nach dem Treffer zeigt nur die dümmliche Einfachheit dieses Ausnahmekönners. Nach all der Tragik, nach einem so großen Spiel, eine solche Show zu veranstalten, leider lächerlich.

Gigi, wenn es dein letztes Spiel in der CL war, danke für Alles, danke für deine Größe, danke für die ehrlichen Emotionen, danke das wir einen so tollen Sportsmann auch bei uns im Park sehen durften. Grazie Gigi.

Irgendwie verständlich das der englische Verband keine Schiedsrichter bei der WM stellt.

DANKE, Thank you, Grazie

3 Kommentare zu „Danke Roma, danke Liverpool, danke Juve

    1. Genau dieser Unterschied macht es aber aus. PSG und MCity haben jedes Mass verloren und sowohl Rom als auch Liverpool haben definitiv nur eine 1. Elf, die anderen horten sich Topspieler wie andere Tassen in ihrem Schrank

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s