Der Stehplatz

… hat keine Nummer, ist offiziell im Bereich der freien Platzwahl und gehört in der Umgangssprache zu den *billigen Plätzen*. Es handelt sich hier nicht um den Stehplatz im Bus oder bei einem Konzert, nein, hier geht es alleine um den Stehplatz im Fußballstadion. Der kleine Bereich in dem sich der Fußball von heute noch anfühlt wie damals in den 80er und 90ern des vorherigen Jahrhunderts. Hier pulsiert noch das Fußballherz, weit weg von Viplogen und gepolsterten Sitzen. Hier gibt es noch die Bratwurst auf die Hand, das Bier wird auch gerne mal im Jubelsturm verschüttet und man liegt sich gerne mal mit fremden Menschen in den Armen. Hier riecht es noch nach dem einfachen Leben, auch wenn es auf dem Platz und drumherum nur noch um €€€`s geht, hier ist noch ein bischen Normalität zu spüren. Leider verirren sich mittlerweile viele dieser Fußballhippster auf die Stehränge und verwässern die Atmosphäre. Sicher auch eine Entwicklung die mit der WM 2006 einsetzte, als der Fußball plötzlich salonfähig war. Eine Entwicklung die hoffentlich bald wieder abebbt, auch wenn das mehr Wunschdenken als fester Glaube ist, zumal die Ticketpreise eben genau auf den billigen Plätzen erschwinglich sind und damit auch interessant für den Fußballtouristen.

Aber das soll jetzt keine Abhandlung über meinen Lieblingsplatz im Stadion sein, nein, der Blogname soll zeigen, wo ich herkomme. Ich bin ein Kind der freien Fußballgeneration, als alles was sich um das Fansein gedreht hat noch nicht salonfähig war. Damals war auch innere Rebellion die Antriebsfeder die Kutte überzustreifen und zur Borussia aus Mönchengladbach zu fahren. Etwas das ich mir bis heute erhalten habe. Ich will euch ein bischen mitnehmen auf meinen Fußballfahrten, meine Gedanken zu aktuellen und generellen Themen die den Fußball betreffen niederschreiben. Das können Pro/Contra Diskussionen zu einem Thema sein, Buchvorstellungen, Spieltagsberichte, Interviews, alles quer Beet.

Zu Beginn werde ich einige ältere Beiträge die ich über Facebook bzw. den AK-Presse des Fanprojekt Mönchengladbach veröffentlicht habe auch hier nochmal online stellen und dann zu aktuellen Berichten wechseln. Ihr möchtet etwas zu einem bestimmten Thema lesen? Ich freue mich über Input. Bis dahin….wünsche ich euch viel Spaß beim Lesen, bleibt eurem Stehplatz treu und wenn ihr wollt, schickt mir ein Bild davon, ich sammele Stehplatzbilder für die Galerie.

Der Kaktus

Ein Kommentar zu „Der Stehplatz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s